Kinde beim spielen

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten rund um die Themen Familie und Bildung? Unser Amt für Familie, Bildung und Vereine hilft Ihnen gerne weiter!

Herr Harry Jenter
Amtsleiter
Bild des persönlichen Kontakts Herr Jenter
Tel.: 07433/170-261
Aufgaben: -
Anschrift
Stadt Balingen
Amt für Familie, Bildung und Vereine
Friedrichstraße 67
D 72336 Balingen

Büro
Friedrichstraße 67
(Eingang Schlossstrasse)

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
14.30 Uhr - 17.30 Uhr

oder nach Vereinbarung

Die Anmeldewoche der Kindertagesstätten

Gemeinsame Information der Balinger Kindergartenträger

Kinder jetzt in den Kindertagesstätten anmelden
mehr Planungssicherheit für Eltern und Kindertagesstätten

Für viele Eltern ist es wichtig, frühzeitig zu wissen, ob der gewünschte oder sogar dringend benötigte Betreuungsplatz rechtzeitig zur Verfügung stehen wird. Genau so wichtig ist es für die Kindertagesstätten und deren Träger zu wissen, wie die Nachfrage nach den einzelnen Betreuungsangeboten in der absehbaren Zukunft aussehen wird. Nur mit dem entsprechenden Vorlauf ist es möglich, das Angebot der Nachfrage anzupassen.

Daher stehen die Kindertagesstätten

vom    22. – 25 Januar 2018 für Anmeldegespräche zur Verfügung.

Dabei werden Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2018/19 entgegen genommen.

Neben den Betreuungsplätzen für Kinder ab dem dritten Lebensjahr sind in fast allen Kindertagesstätten auch Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren eingerichtet. Außer den Plätzen für Kinder unter drei Jahren in altersgemischten Gruppen stehen im Stadtgebiet derzeit auch 100 Krippenplätze zur Verfügung.  
Darüber hinaus kann eine Betreuung von Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr sowie eine ergänzende Betreuung für Kindergartenkinder durch Tageseltern eine sinnvolle Alternative sein. Auskünfte hierzu erhalten Sie beim Jugendförderverein Zollernalbkreis e.V.

Oft stehen die Eltern vor der Qual der Wahl, denn neben der Entfernung zur Wohnung spielen inzwischen vermehrt auch das auf die familiären Bedürfnisse zugeschnittene Betreuungsangebot und die pädagogische Ausrichtung eine Rolle bei der Wahl der richtigen Kindertagesstätte.

So reichen die Betreuungsformen vom Regelkindergarten mit Vor- und Nachmittagsöffnungszeiten, über die verlängerten Öffnungszeiten bis hin zur Ganztagesbetreuung.

Um die Eltern bei der Wahl der geeigneten Kindertagesstätte zu unterstützen und zu beraten, haben alle Kindertagesstätten in der Zeit vom 22. bis 25 Januar 2018 Zeit für Beratungsgespräche eingeplant. In dieser Zeit stehen die Mitarbeiter/innen der Einrichtungen den Eltern für Rückfragen zu Pädagogik und zu den Betreuungsangeboten zur Verfügung und nehmen auch konkrete Anmeldungen entgegen.

Um die Kindertageseinrichtungen zu besichtigen und um Informationen über die pädagogische Arbeitsweise zu erhalten, bitten wir Sie sich zur Terminvereinbarung vorab telefonisch in der jeweiligen Kindertagesstätte anzumelden.

Informationen über die einzelnen Kindertagesstätten, die Betreuungsformen- und –angebote sowie die Öffnungszeiten erhalten Sie auch in der Kindergartenbroschüre der Stadtverwaltung Balingen. Diese erhalten Sie bei allen Kindertageseinrichtungen, auf allen Ortschaftsverwaltungen oder an der Infothek im Rathaus in Balingen. Außerdem ist dies online auf unserer Homepage www.balingen.de abrufbar.

Selbstverständlich steht Ihnen auch das städtische Amt für Familie, Bildung und Vereine, Herr Eppler (Tel: 07433/170-263) für Fragen und allgemeine Auskünfte zur Verfügung.

Nach Abschluss der Anmeldewoche werden die Rückmeldungen im Rahmen der kommunalen Bedarfsplanung ausgewertet und ein eventueller Handlungsbedarf trägerübergreifend abgestimmt. Die Rückmeldung an die Eltern einschließlich einer verbindlichen Platzzusage erfolgt dann voraussichtlich bis Ende März 2018.

Mit Ihrer frühzeitigen verbindlichen Anmeldung erleichtern Sie den Trägern und den einzelnen Einrichtungen die Planung für das neue Kindergartenjahr. Dafür bedanken wir uns bereits jetzt recht herzlich.

Nachstehend erhalten Sie eine nach Wohngebieten sortierte Übersicht über die Kindertagesstätten in Balingen und deren Angebote:

BALINGEN KERNSTADT
Ev. KiTa Längenfeld, Händelstraße 29, Tel. 2486
KiTa Stadtmitte, Hermann-Berg-Straße 11, Tel. 15477
Ev. KiTa Schmidikus, Pommernweg 2 ,Tel. 21931
Kath. KiTa Edith-Stein, Hirschbergstraße 112/1, Tel. 8833
Kath. KiTa St. Franziskus, Heilig-Geist-Kirchplatz 3, Tel. 8744
Städt.  KiTa Haydnstraße 37, Tel. 275982
Städt. KiTa Hermann-Berg-Str. 15, Tel. 5463
Städt. KiTa Neige, Heimlichenwasen 56, Tel. 23626
Kinderhaus Neige (KBF), Heimlichenwasen 54 und 56, Tel: 6877

 
ENDINGEN
Städt. KiTa, Au 15/1, Tel. 4535

 
ENGSTLATT
Städt. KiTa, Auf der Halde 21/1, Tel. 3093073

 
ERZINGEN
Ev. KiTa, Martin-Luther-Str. 10, Tel. 35710


FROMMERN mit DÜRRWANGEN und STOCKENHAUSEN
Ev. KiTa Arche Noah, Stauffenbergstraße 42, Tel.  34367
Städt. KiTa Fronhof, Fronhof 18, Tel. 37523
Städt. KiTa Hesselberg, Odenwaldstraße 13, Tel. 35115
Städt. KiTa Pestalozziweg, Pestalozziweg 7, Tel. 36103


HESELWANGEN
Ev. KiTa Heselwangen, Bürgermeister-Jetter-Str. 3, Tel. 23531

 
OSTDORF
Ev. KiTa Ostdorf, Dorfwiese 14, Tel. 22532

 
ROSSWANGEN
Kath. KiTa St. Johannes Baptist, Weilstetter-Str. 50/1, Tel. 4338

 
STREICHEN / ZILLHAUSEN
Ev. KiTa Arche, Geißbergstraße 8, Tel. 967248

 
WEILSTETTEN
Ev. KiTa Weilstetten , Stollenau 29, Tel. 3330
Städt. KiTa Weilstetten, Stollenau 23, Tel. 34599

 
KINDERTAGESSTÄTTEN  MIT  ÜBERÖRTLICHEM  EINZUGSGEBIET
Integrative KiTa der KBF, Heimlichenwasen 56, Tel. 6877
Wald - KiTa  Balingen, Binsenbol, Tel. 0172 7431468
Waldorf - KiTa, Frommern, Hurdnagelstraße 3, Tel. 997430
Kindervilla Balingen, Hopfstraße 1, Tel. 9021480 

 
SONSTIGE  BETREUUNGSANGEBOTE  FÜR  KINDER  IM  KRIPPENALTER
Kinderschutzbund   -  Betreute Spielgruppen - Filserstrasse 9,  Tel: 21212
Tagesmüttervermittlung, Jugendförderverein Zollernalbkreis e.V., Hirschbergstraße 15, Tel: 381671

 
powered by KIRU