Gewerbebetrieb

Weitere Links

Ihr Ansprechpartner

Wirtschaftsförderung

Herr Jürgen Martin
Wirtschaftsförderer
Bild des persönlichen Kontakts  Martin
Tel.: 07433/170-210
Fax: 07433/91862
Anschrift
Stadt Balingen
Wirtschaftsförderung
Postfach 101061
D 72301 Balingen

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
14.30 Uhr - 17.30 Uhr

E-Mail:
wirtschaft@balingen.de

Zahlen, Daten, Fakten

Verkehrsanbindung

Anfahrtsskizze
  • Entfernung nach Stuttgart über BAB A 81 Anschluss Empfingen: 80 km, Fahrzeit 60 Min.
  • Entfernung nach Stuttgart über B 27: 69 km, Fahrzeit 50 Min.
  • Entfernung zum Flughafen Stuttgart/Echterdingen: 65 km, Fahrzeit 40 Min.
  • Entfernung zum Bahnhof Rottweil (IC-Anschluss): 22 km, Fahrzeit 20 Min.
  • Entfernung zum Flughafen Donaueschingen:50 km, 50 Min.
  • Entfernung zum Hauptbahnhof Stuttgart (ICE-Anschluss): 78 km, Fahrzeit 55 Min.
  • Entfernung nach Stuttgart über neu B27 zur Neuen Messe, 65km, Fahrzeit 40 Min

Wirtschaftsdaten

Kennzahlen Arbeitsmarkt:

Arbeitskräfte

Daten zu den Beschäftigtenzahlen

Sozialversicherungspflichtig  Beschäftigte   
(Quelle: Agentur für Arbeit Balingen)

2009
: 15.394
2010: 15.617
2011: 16.036
2012: 16.471
2013: 16.650
2014: 16.870
2015: 17.255 
2016: 17.674  (Quelle: Agentur für Arbeit)

Seit dem Jahr 2000  - eine Steigerung um 22,9 %.
                              - in Baden-Württemberg eine Steigerung um 16,0 %
                              - in Deutschland eine Steigerung von 12,9 %

Darunter in Wirtschaftsbereichen im Jahr 2014 (Quelle Stat. Landesamt BW)

Produzierendes Gewerbe: 5.582 = 31.7 %
Handel und Verkehr: 5.068 = 28,8 %
Dienstleistung: 7.002 = 39,4 %

Berufseinpendler - Berufsauspendler

 
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
Einpendler
8.889
9.136
9.505
9738
9.855
10.203
10.588
10.860
Auspendler
5.410
5.569
5.831
5892
5.967
6.287
6.431
6.699

Download Daten zur Arbeitsmarktentwicklung (318,3 KB)

Wichtigste Wirtschaftszweige
  • Waagenfabrikation
  • Bürogeräteherstellung
  • Werkzeugherstellung
  • Formenbau- und Kunststoffverarbeitung
  • Elektronische und elektromechanische Bauteile
  • Textilproduktion
  • Druckerzeugnisse
  • Sportartikel
  • Umweltsimulatoren
  • Handelsunternehmen in verschiedensten Bereichen

Kennzahlen Einzelhandel

(Quelle: IHK Kaufkraftatlas vom 1.1.2015), Basis: 33.873 EW

Einzelhandelsumsatz 2015: 328,4 Mio €

Einzelhandelsumsatz pro Kopf 2015: 9.835,-- €

Umsatzkennziffer 2015: 170,7

Zentralitätskennziffer 2015:  160,5

Einzelhandels-Kaufkraft pro Kopf 2015: 5.893,-- €

Kaufkraft-Kennziffer 2015: 107,2

Finanz- und Steuerdaten

Steuerkraftsumme 2015 je Einwohner: 1.211,81,-- € 
(Quelle Stat. Landesamt BW)

Steuerkraftmesszahl 2015 je Einwohner: 935,29,-- € 
(Quelle Stat. Landesamt BW)

Steuerkraftmesszahl in 2015: 31.116,998 €
Steuerkraftsumme 2015: 40.316,795 €

Steuersätze 2015:
Grundsteuer A:  320 v.H.
Grundsteuer B:  380 v.H.
Gewerbesteuer: 350 v.H.

 
powered by KIRU