Schloss

Dezernat 3 - Bau und Technik

Neue Straße 31
72336 Balingen

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Abgeschlossene Bauprojekte

Kreisverkehr Hinterer Kirchplatz

Der Kreisverkehr am Knotenpunkt Wilhelmstraße/Am Spitaltörle wurde pünktlich zum Christkindlesmarkt fertig gestellt: Am 23.11.2016 konnte unter Anwesenheit von Oberbürgermeister, Gemeinderäten, Baudezernent sowie Baufirma die Verkehrsfreigabe erfolgen. Im kommenden Jahr folgt die Neugestaltung der eigentlichen Platzfläche zwischen Stadtkirche und Kreisverkehr. In Zusammenwirkung mit dem Marktplatz wird so ein großzügiger und zentraler Stadtplatz entstehen, dessen Mitte die städtebauliche prägende Stadtkirche bildet.

Die Verkehrsfreigabe erfolgte pünktlich zum Christkindlesmarkt
Die Verkehrsfreigabe erfolgte pünktlich zum Christkindlesmarkt

Der Gemeinderat hat am  24.11.2015 grünes Licht für die zunächst teurere Betonbauweise gegeben. Langfristig zahlt sich die Verwendung von Beton statt Asphalt aufgrund seiner Langlebigkeit und Belastbarkeit aus. Beton kann im Gegensatz zur herkömmlichen Asphaltbauweise die hohen Schubkräfte im Kreisverkehr aufnehmen, es entstehen keine Spurrinnen und Verdrückungen. Insgesamt ist mit einem deutlich geringeren Wartungsaufwand zu rechnen. Das Informationszentrum Beton GmbH wird die Baumaßnahme aufgrund der beispielhaften Verbindung von technischen Vorteilen mit gestalterischem Anspruch sachkundig begleiten.

Im März 2016 wurden die Straßenbauarbeiten für die Umgestaltung des Kreuzungsbereichs vergeben. Obwohl die Bauarbeiten plangemäß im April begonnen wurden, musste die Verkehrsfreigabe, die auf Ende September vorgesehen war, mehrfach verschoben werden. Vor Beginn der eigentlichen Straßenbauarbeiten waren zunächst umfangreiche Vorarbeiten notwendig, so dass erst Mitte Juli mit dem ersten Betonierabschnitt begonnen werden konnte. Ende Oktober wurde der letzte Abschnitt betoniert. Da der Beton erst nach 28 Tagen seine endgültige Festigkeit erreicht, konnte der komplette Kreisel erst am 23. November 2016 für den Verkehr freigegeben werden.

Daten und Fakten

Projektumfang:

Baukosten
ca. 638.000,00 €
Baubeginn
April 2016
Fertigstellung
23.11.2016
Planung Freianlagen
OK Landschaft, München
Planung Kreisverkehr
IB Trummer Terraplan, Neutraubling
Planung Leitungen
IB Breinlinger, Tuttlingen
Oberbauleitung
Tiefbauamt Balingen
Örtliche Bauleitung
IB Breinlinger, Tuttlingen
Ausführende Firmen
Leitungsverlegung: Fa. Schöppler, Meßkirch
 
Straßenbauarbeiten: Fa. Gebr. Stumpp, Balingen

Weitere Infos

Sanierungsgebiete - Hinterer Kirchplatz

 
powered by ITEOS