Schloss

Grundschüler informieren sich auf dem Rathaus

OB Reitemann empfängt die Klasse 3 der Grundschule Schmiden

Am Freitag, 5. Juli,  besuchten 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 der Grundschule Schmiden mit ihrem Lehrer Johann Abt und einer Elternvertreterin das Balinger Rathaus. Im Großen Sitzungssaal begrüßte Oberbürgermeister Helmut Reitemann die Besucher. Sein Persönlicher Referent, Jürgen Luppold, informierte die Schüler im Anschluss anhand einer Präsentation über die Stadt Balingen, die Verwaltung und den Gemeinderat. Danach stand er Oberbürgermeister noch für die zahlreichen Fragen der Schüler zur Verfügung.
Danach teilten sich die Schüler in zwei Gruppen auf. Bei einer Besichtigung des Standesamtes informierte die Standesbeamtin Ingrid Schmid über den Aufgabenbereich des Standesamtes und den Ablauf von Trauungen. Die andere Gruppe wurde von Tanja Hahn über die vielfältigen Aufgaben im Bürgerbüro informiert. Das Bürgerbüro ist zentrale Anlaufstelle für die Balinger Bürgerinnen und Bürger und dort werden insbesondere Anmeldungen und Ummeldungen vorgenommen, Reisepässe und Personalausweise ausgestellt und vieles mehr. Die Schülerinnen und Schüler, die in Balingen wohnhaft sind, erhielten einen Auszug aus dem Melderegister mit ihren persönlichen Daten.
 
 

 
powered by Diko