Schloss

„Herr Wunderle“ kommt mit seinem „Faszinosum X“ nach Balingen

Kindertheater am 19. Juni im Saal des Alten Landratsamtes

Eine wunderbares Kindertheater präsentiert das Kinder- und Jugendbüro der Stadt am Dienstag, dem 19. Juni seinen jüngsten Theatergästen: „Der wundersame Herr Wunderle“ bezaubert die Kinder mit seiner Magie, seiner Musik und seinen „Mitmachsach“. Das Stück, das für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist, beginnt um 15 Uhr im Saal des Alten Landratsamtes in Balingen.
 

Herr Wunderle hat heute ein Wundermittel gekauft. Das hätte er den Kindern gerne gezeigt - aber jetzt ist das Hasenbaby davongelaufen, das muss natürlich zuerst gefunden werden. Da helfen alle Kinder mit. Und Faszinosum X, das Wundermittel, das auf einmal da ist, obwohl es vorher gar nicht da war, das könnte
auch helfen. Aber, es macht halt, was es will, dafür ist es ja ein Wundermittel. Gerald Ettwein versteht es seit vielen Jahren, Kinder wie Erwachsene mit seinen Zauberkunststücken in den Bann zu ziehen. Mit einer gehörigen Portion Humor, liebenswert, poetisch und natürlich wundersam ist er ein bisschen der Karl
Valentin für Kinder. In Balingen ist „Herr Wunderle“ seit über 25 Jahren mit verschiedenen Stücken gern gesehener Gast. Kinder wie Eltern dürfen auf einen witzigen und bezaubernden Theaternachmittag gespannt sein.
 
Das Theater findet im Saal des Alten Landratsamts in der Friedrichstr. 67 statt. Der Eingang befindet sich neben dem Zollernschloss. Beginn ist um 15:00 Uhr, der Kartenvorverkauf startet ab 14:45 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3,- €, das erste Kind einer Familie zahlt 3,-€ jedes weitere Geschwisterkinder 2,- €.
 

 
powered by ITEOS