Schloss

Sieger beim Lotto Sportjugend-Förderpreis stehen fest

Insgesamt 100.000 Euro für vorbildliche Vereine in Baden-Württemberg wie auch die JSG Balingen-Weilstetten

Eine Jury wählte aus über 450 Bewerbungen 100 Vereine aus, die im Mai für ihre tolle Jugendarbeit ausgezeichnet werden. Unter den Gewinnern ist auch die JSG Balingen-Weilstetten zusammen mit weiteren 9 Vereinen aus der Region Neckar-Alb.
 
Aus 10 Regionen des Landes wurden jeweils 10 Gewinner ermittelt. Die Hauptpreise liegen zwischen 800 Euro ( Platz 5 ) und 2.000 Euro ( Regionalsieger ). Zu den 5 Vereinen, die einen Hauptpreis erhalten, gehört auch die JSG Balingen-Weilstetten. Die genaue Platzierung wird bei der Preisübergabe am 25. Mai im Europapark in Rust bekanntgegeben. Dort wird dann auch der Landessieger unter den 10 Regionalsiegern ermittelt, der dann zusätzlich noch eine Prämie mit 4.000 Euro erhält.
 
Oberbürgermeister Helmut Reitemann freute sich sehr über diesen tollem Erfolg der JSG Balingen-Weilstetten. „ Dieser Preis ist Anerkennung der seit vielen Jahren vorbildlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bei der JSG „ , so der Oberbürgermeister in einer ersten Reaktion auf die Wettbewerbsentscheidung.

 
powered by ITEOS