Schloss

Weiterer Ausbau der Nahwärmeversorgung Innenstadt

Bauarbeiten beginnen am 13. August und dauern bis voraussichtlich Ende Oktober

Nach Abschluss der Bauarbeiten des ersten Bauabschnitts zur Erschließung der Nahwärme und Glasfaser-Internet-Infrastruktur, beginnen die Stadtwerke und die zollernalb-data, die Telekommunikations-Tochter der Stadtwerke Balingen, mit dem weiteren Ausbau, dem 2. Bauabschnitt, des Nahwärme- und Glasfasernetzes in der Balinger Innenstadt.
 
Konkret betroffen ist zunächst der Bereich zwischen Herrenmühlen- und Paradiesstraße (1. Teilabschnitt) und danach der Bereich zwischen Paradies- und Schloßstraße (2. Teilabschnitt). Geplant ist, dass die Tiefbau- und Anschlussarbeiten am 13. August beginnen und beide Teilabschnitte bis Ende Oktober abgeschlossen sind.
 
Um die Leitungen und Rohre in die Straße zu verlegen, sind Grab- und Tiefbauarbeiten notwendig. Aus Gründen der Verkehrssicherheit können in dieser Zeit die betroffenen Streckenabschnitte deshalb nur eingeschränkt genutzt werden. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert.
 
Daher ist während der gesamten Bauphase mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, für die die Stadtwerke Balingen und die zollernalb-data jetzt schon um Verständnis bitten.
 
 

 
powered by ITEOS