Kinde beim spielen

Weitere Links

ANFAHRT > PARKEN

Einladung Preisverleihung 2019 ((7,628 MB))

Wettbewerbsprogramm 2019 ((139,9 KB))

Veranstaltungsbroschüre 2019 ((15,966 MB))

Juroren 2019 ((33,4 KB))

Sieger 2019 ((1,056 MB))

Kontakt:
Telefon 07433/170-167
schueler-experimentieren@balingen.de

Ihr Ansprechpartner

Amt für Familie, Bildung und Vereine

Herr Harry Jenter
Amtsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Jenter"
Tel.: 07433/170-261
Fax: 07433/170-46261
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag
14.30 Uhr - 17.30 Uhr

oder nach Vereinbarung
Aufgaben: -
Anschrift
Stadt Balingen
Amt für Familie, Bildung und Vereine
Friedrichstraße 67
D 72336 Balingen

Büro
Friedrichstraße 67
(Eingang Schlossstrasse)

Programm


Am Donnerstag, dem 1. Wettbewerbstag, stand die volksbankmesse ab 8.30 Uhr bereit zum Aufbau der Wettbewerbsarbeiten. Die Teilnehmer finden dort Standkojen vor, die bereits mit den Namen, Titel der Arbeit, Fachgebiet, Schule und Ort beschriftet waren. In der verbleibenden Stunde waren die Arbeiten aufzubauen und Plakate, welche die Arbeit beschreiben, anzubringen.

Mit dem Organisationsteam der Stadtverwaltung, unterstützt vom Gymnasium Balingen und einer Gruppe ausgebildeter Schülermentoren standen den Teilnehmern während des gesamten Wettbewerbs zahlreiche Betreuer zur Seite, die sich neben persönlichen Fragen auch um Fragen rund um den Messestand bzw. um das leibliche Wohl gekümmert haben. Weiterhin stehen die Schülermentoren als Betreuungspersonal während des Aufenthalts in der Jugendherberge Lochen bzw. im Haus Bittenhalde zur Verfügung und haben dort ein ansprechendes Abendfreizeitprogramm angeboten.

Da nicht alle Stände gleichzeitig von den Juroren besucht werden können, wird auch beim Wettbewerb 2020 ein umfangreiches Rahmenprogramm für die Jungforscher geboten. So durften 2019 die "älteren" Teilnehmer/innen die Firma Bizerba kennenlernen, die "jüngeren" Teilnehmer/innen haben die Wahl zwischen einem Besuch bei der Feuerwehr oder mit dem Ökomobil die Natur zu erkunden.

Hier geht's zum Veranstaltungsprogramm 2019. ((139,9 KB))

 
powered by Diko