Familie beim Wandern

Infos zum Thema

Beuroner Jakobspilger-Gemeinschaft
c/o Stefan Blanz
Benediktusweg 1
88631 Beuron
Tel.: 07466/9103156

Der Pilgerausweis wird unterwegs in Pilgerherbergen oder Kirchen täglich gestempelt und bei Ankunft im Pilgerbüro der Kathedrale in Santiago vorgelegt. Er berechtigt zur Unterkunft in den Pilgerherbergen, Refugios, die gegen geringes Entgelt oder eine Spende für Unterhalt und Reinigung benützt werden können.

Weitere Links

Pilgern

Wellnessurlaub für die Seele

Nicht erst seit Hape Kerkelings „Bin dann mal weg“ ist Pilgern im Trend. Immer mehr Menschen suchen Zeit und Wege, um zu sich selbst zu finden. Darüberhinaus bietet es fantastische Möglichkeiten Land und Leute kennenzulernen. Der bekannteste Pilgerweg dürfte dabei der Jakobusweg nach Santiago de Compostela sein, der durch Hape Kerkelings Buch breit in alle Bevölkerungsschichten bekannt gemacht wurde.

260 Millionen Menschen unternehmen weltweit jedes Jahr eine solche Glaubenswanderung. Neben zahlreichen unterschiedlichen Wegen zu den drei christlichen Hauptpilgerorten Jerusalem, Rom und Santiago de Compostela gibt es viele weitere Routen durch ganz Europa. Und wer sich nicht wie Hape Kerkeling ganz alleine auf den Glaubensweg machen möchte, der hat die Möglichkeit über diverse Reiseveranstalter eine Gruppen-Pilgerfahrt zu buchen. Sogar innerhalb Deutschlands ist das Pilgern möglich, wie auf den folgenden beschriebenen Wegen.

Als Station auf dem Beuroner Jakobusweg sind in Balingen die evangelische Stadtkirche mit einer Jakobusplastik aus dem Jahr 1516 und die evang. Friedhofskirche von wesentlichem Pilgerinteresse. Von Balingen aus startet der Palmbühl-Pilgerweg (Etappe Balingen - Schömberg) nach Rottweil, der in den Neckar-Baar-Jakobusweg mündet. Egal ob als Start- oder Durchgangsstation - Balingen lohnt sich als Etappenziel um, über die auf den im Zollernalbkreis gelegenen Jakobuswegen, nach Konstanz zu gelangen. Über die Albhochfläche geht es durch eine wunderschöne, unberührte Landschaft in Richtung Bodensee.

Flyer Jakobuswege (erhältlich an der Touristinformation Balingen)

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.jakobuswege-schwarzwald-alb.de

 
owered by Komm.ONE