Schloss

Ansprechpartner

Planung
Michael Wagner
Tel.: 07433/170-280
michael.wagner@balingen.de

Verkauf
Thomas Meitza
Tel.: 07433/170-232
thomas.meitza@balingen.de

Gewerbegebiete

Rote Länder

Im Gewerbegebiet Rote Länder gibt es Raum zum Wachsen. Als regional ausgewiesener Schwerpunkt für Industrie und Gewerbe kann hier nicht nur die gesamtstädtische Gewerbeentwicklung von Balingen langfristig konzentriert werden. Direkt an der L 442 gelegen, besteht über die projektierte Ortsumfahrung von Weilstetten ein unmittelbarer Anschluss an die B 463 und B 27. Die topographisch weitgehend ebenen Flächen machen den Standort ideal auch für größere Gewerbebetriebe.

Gewerbegebiet Rote Länder

Das Gewerbegebiet ermöglicht durch sein flexibles Erschließungssystem, dass auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse der Unternehmen Rücksicht genommen werden kann. Individuelle Grundstücksgrößen und Platzzuschnitte je nach Bedarf sind möglich.
Am Standort ‚Rote Länder’ bestehen über den Umfang des Bebauungsplanes hinaus weitere Entwicklungsperspektiven, um eine dem Mittelzentrum Balingen adäquate, langfristige Gewerbeentwicklung zu ermöglichen.

Im Geoportal finden Sie Informationen zu Lage, Zuschnitt und Preis. Auch Luftbilder und Bebauungsplanauszüge stehen zur Verfügung.

Daten und Fakten

Infrastruktur/Erschließung
baureif erschlossen
Wasser, Abwasser, Strom, Gas, DSL
Gesamtgröße
bisher ca. 21,3 ha
Grundstücksgrößen
individueller Zuschnitt ab 1000m² möglich
 
powered by Diko