Schloss

Dezernat 3 - Bau und Technik

Neue Straße 31
72336 Balingen

Ansprechpartner
Gunter Conzelmann
Tel.: 07433 / 170-295
gunter.conzelmann@balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Aktuelle Bauprojekte

Neubau RÜB Kaltenbrunnen

Die Stadt Balingen plant den Neubau eines Regenüberlaufbeckens (RÜB) in Form eines Stauraumkanales im Stadtteil Ostdorf.

Bauarbeiten am Stauraumkanal
Bauarbeiten am Stauraumkanal

Das RÜB befindet sich im Südwesten von Ostdorf. Die Zufahrt zur Baustelle erfolgt über den Feldweg aus Richtung Süden. Dieser Feldweg wird vor Baubeginn auf einer Länge von ca. 400m verstärkt.

Zur Abflusssteuerung des RÜB´s wird ein Magnetisch Induktiver Durchflussmesser mit einem Regelschieber eingesetzt. Hierfür wird am Auslauf des Stauraumkanales ein Stahlbetonschacht erstellt. Der Stauraumkanal selbst besteht aus Stahlbetonrohren DN 1800mm. Die neue Zuleitung vom bestehenden Regenüberlauf quert den Kaunterbach und mündet in das neue Einlaufbauwerk. Im bestehenden Regenüberlaufbauwerk wird die Schwelle erhöht und die bestehende Drosselleitung DN 300mm wird zurückgebaut. Die neue Ablaufleitung wird ca. 110m unterhalb der bisherigen Einleitung wieder an den Verbindungssammler angeschlossen.

Nach Abschluss der Bauarbeiten für das neue RÜB wird das Bachbett wiederhergestellt und der Feldweg, der als Baustellenzufahrt dient, wird erneut planiert und durch den Einbau einer Deckschickt ohne Bindemittel nochmals ertüchtigt.

Daten und Fakten

Projektumfang:

Aushub
ca. 2.600 m³
Wegebauarbeiten
ca. 1.150 m²
Stahlbetonrohre DN 1800mm
ca. 40 m
Zulaufkanal PP DN 500mm
ca. 60 m
Ablaufkanal PP DN 315mm
ca. 30 m
Stahlbetonschächte
ca. 5 Stück
Stahlbetonarbeiten
ca. 45 m³
Baubeginn
November 2018
Fertigstellung
spätes Frühjahr 2020
Baukosten
ca. 680.000 €
Planung und Bauleitung
Gätzelmann + Partner GmbH, NL Balingen
Ausführende Firma
Fa. Schneider GmbH & Co. KG aus Haigerloch
Pläne:
Lageplan ((920,9 KB))
 
 
owered by Komm.ONE