Schloss

Fragebogen-Aktion zur Balinger Jugendbeteiligung

Gewinner erhält ein neues Smartphone / Fragebogen-Aktion läuft bis 13.09.2020 weiter

Mireille Schroth (links) vom Kinder- & Jugendbüro übergibt dem glücklichen Gewinner David Hallas das neue Smartphone

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die für 2020 geplanten Jugendforen in allen Balinger Stadtteilen abgesagt und stattdessen eine Fragebogen-Aktion durchgeführt. Bis einschließlich Sonntag, 19.07.2020 konnten alle jungen Balinger im Alter von 10 bis 18 Jahren daran teilnehmen und hatten die Chance auf ein nagelneues Smartphone. Nach Ablauf der Frist wurde per Losverfahren der Gewinner gekürt: David Hallas aus Streichen. Nun konnte der glückliche Gewinner seinen Preis beim Kinder- & Jugendbüro abholen.
 
Doch die Fragebogen-Aktion läuft weiter. Bis einschließlich Sonntag, 13.09.2020 können nach wie vor alle Kinder und Jugendlichen aus Balingen teilnehmen. Daher nochmal der Aufruf an alle 10- bis 18-Jährigen: Füllt die Fragebögen aus und beteiligt euch an der Weiterentwicklung eurer Stadt und eures Stadtteils. Zu finden sind die stadtteilbezogenen Fragebögen unter www.kjb-bl.de und in der Jugend-App „YouBL“. Für Rückfragen steht das Kinder- & Jugendbüro per Mail unter jugendbeteiligung@balingen.de gerne zur Verfügung.

 
owered by Komm.ONE