Schloss

Impftermine für über 80jährige im Kreisimpfzentrum in Meßstetten

Ab dieser Woche hat das Landratsamt Zollernalbkreis ein zusätzliches Impftermin-Anmeldeportal für das Kreisimpfzentrum Meßstetten freigeschaltet

Auf das Angebot der Stadt Balingen zur Unterstützung der impfberechtigen Seniorinnen und Senioren aus Balingen bei der Organisation eines Impftermins von Ende Januar 2021 konnte bis heute noch immer nicht allen Berechtigten ein Termin angeboten werden, da nicht genügend Impfstoff zur Verfügung stand.
 
Ergänzend zu den bisherigen Anmeldemöglichkeiten über die Telefonhotline 116 117 und einer landesweiten online Terminbuchung gibt es nun ab dieser Woche ein neues Impftermin-Anmeldeportal speziell für Bürger über 80 Jahre im Zollernalbkreis, die noch keinen Impftermin haben. Diese können sich ab sofort unter
 
                         https://www.zollernalbkreis.de/impfen80
 
 registrieren.  Die Anmeldung erfolgt unkompliziert ohne Buchungscodes und kann auch von einer dritten Person z.B. Verwandte oder Nachbarschaftshilfen durchgeführt werden. Die registrierten Personen werden anschließend mit einem Terminangebot per Telefon oder E-Mail kontaktiert.
 
Diejenigen Berechtigten, die sich bei der Hotline der Stadt Balingen angemeldet haben, werden von den ehrenamtlichen Mitarbeitern zusätzlich auf dem neuen Portal des Landkreises angemeldet.
 
Derzeit werden bis zum 7. April 2021 pro Tag weit über 100 Impftermine für den Impfstoff AstraZeneca freigeschalten.
 

 
owered by Komm.ONE