Schloss

Einsatz von mobilen städtischen Testteams in Schulen und Kindertagesstätten

Seit heute Vormittag sind 4 Teams im Einsatz

© picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow

Die Landesregierung hat entschieden, dass sich das in Präsenz arbeitende Personal an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren und Grundschulen, ebenso auch Lehrkräfte, die sich in Präsenz an weiterführenden Schulen befinden, zum Beispiel um Abschlussklassen zu unterrichten oder Notbetreuung zu gewährleisten, aber auch das pädagogische Personal in Kindertagesstätten ab 22.02.2021 bis zu den Osterferien zweimal pro Woche mittels PoC-Tests (Antigenschnelltests) anlasslos testen lassen kann.
 
Dieselbe Regelung gilt auch für die sonstigen Beschäftigten in Schulen und Kindertagesstätten (z.B. Schulsekretärin, Hausmeister, kommunales Betreuungspersonal, Küchenkräfte etc.)
 
Die Testungen können einerseits in den etablierten Strukturen der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg wie Haus- oder Facharztpraxen, Corona-Schwerpunktpraxen sowie in Apotheken, die die Durchführung von Antigenschnelltests anbieten, durchgeführt werden.
 
Wie viele andere Städte und Gemeinden wird auch die Stadt Balingen die Teststrategie des Landes mit mobilen städtischen Testteams unterstützen. Diese bestehen aus ärztlich geschulten Mitarbeiter/innen der Bäderbetriebe, die alle ausgebildete Ersthelfer/innen sind und die im Umgang mit entsprechenden Situationen erfahren sind.
 
Für die Durchführung der Testungen hat die Stadt Balingen insgesamt 5.600 Schnelltests aus der Notreserve des Landes erhalten.
 
Es ist vorgesehen, dass die mobilen Testteams jede Einrichtung zweimal pro Woche nach einem ausgearbeiteten Einsatzplan aufsuchen werden. Die Testungen sind hierbei von 8.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vorgesehen.
 
Für die insgesamt 28 Kindertagesstätten und 11 Schulen in städtischer bzw. freier Trägerschaft sind 4 Teams mit jeweils 2 Personen und 2 Vertreter/innen eingeplant. Die Teams haben heute bereits die ersten Einrichtungen aufgesucht. Morgen sind dann noch die restlichen Einrichtungen an der Reihe bevor dann am Donnerstag und Freitag der zweite Testlauf in dieser Woche erfolgen wird.
 

(Erstellt am 22. Februar 2021)
 
owered by Komm.ONE