Schloss

Wiedereröffnung der Mediothek

Ab kommenden Dienstag, 14.07.2020, öffnet die Mediothek in Balingen wieder im gewohnten Umfang. Die erforderlichen Umbaumaßnahmen sind so weit fertig gestellt, dass der Betrieb wieder beginnen kann.

Mediothek Balingen

In den vergangenen Wochen konnten sich die Kunden zwar auch Bücher ausleihen, doch nur nach Vorbestellung. Die bekamen sie dann zum vereinbarten Termin durchs Fenster hinausgereicht, die Rückgabe erfolgte an der Rückseite des Gebäudes. Diese Vorgehensweise soll auch noch eine gewisse Zeit beibehalten werden.
 
Dabei müssen sich die Besucher jedoch an gewisse Spielregeln halten. Zunächst gelten die mittlerweile geläufigen Vorschriften zu Mindestabstand und Hygiene, auch ist der Zutritt nur mit einem Mund-Nasenschutz möglich.
 
Eine Einbahnregelung soll die Besucherströme führen und dabei dürfen sich nicht mehr als 30 Kunden gleichzeitig im Gebäude aufhalten, was mit Ausleihkörben kontrolliert wird. Maximal eine halbe Stunde können die Kunden dann in den Regalreihen stöbern. Sie sollten möglichst einzeln kommen, Familien mit Kleinkind sind jedoch zulässig.
Neu eingerichtet sind auch Klingeln an den Treppen in der Mediathek. Dadurch soll verhindert werden, dass sich zwei Kunden in den schmalen Aufgängen begegnen müssen.
 
Mit der Wiederöffnung gelten dann wieder die normalen Öffnungszeiten, Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr. Die Abläufe werden wieder normalisiert, d.h. Leihfristen sind wieder einzuhalten und die ausgesetzten Gebührenregelungen werden wieder aufgenommen. Die waren als Zugeständnis an die Corona bedingten Widrigkeiten seit März ausgesetzt worden.
 

 
owered by Komm.ONE