Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Luppold

Persönlicher Referent des Oberbürgermeisters

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Luppold"
Färberstraße 2
72336 Balingen
Aufgaben
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitteilungsblatt
  • Stadtmarketing
  • Städtepartnerschaften

#gönndir - Aktionen zum Weltmädchentag im Jugendhaus war ein voller Erfolg

Der Arbeitskreis „Mädchen in Balingen“ veranstaltete zum vierten Mal den Aktionstag #gönndir – Aktionen zum Weltmädchentag im Jugendhaus Balingen

Teilnehmerinnen am Weltmädchentag auf der Terrasse am Jugendhaus
Teilnehmerinnen am Weltmädchentag

Die Veranstalterinnen waren überwältigt von der großen Resonanz. 95 Mädchen hatten sich angemeldet und konnten an zwei Freitagnachmittagen im Jugendhaus viele unterschiedliche Angebote nutzen.
 
Mit einem angepassten Hygienekonzept, einer durchgehenden Maskenpflicht und unter der Einhaltung der 3G Regelung konnten die Mädchen am 08. und am 15. Oktober jeweils einen tollen Nachmittag im Jugendhaus verbringen. Durch die verschiedensten Angebote, wie zum Beispiel Schlüsselanhänger aus Makramee flechten, Fimo-Ohrringe herstellen oder Freundschaftsarmbänder knüpfen war der Kreativität der Mädchen keine Grenzen gesetzt. Natürlich gab es auch die Möglichkeit sich beim Zumba Workshop richtig auszupowern oder beim Yoga zu entspannen. Das neue Jugendhaus konnte rundum genutzt werden und somit standen den Mädchen alle Räumlichkeiten an diesen Nachmittagen zur Verfügung. Der Trampolinraum war sehr begehrt, aber genauso wurden im Esportsraum die Spielekonsolen ausgiebig ausprobiert. Zum Abschluss gab es kunterbuntes Popcorn und die Veranstalterinnen konnten in viele zufriedene Gesichter blicken.
 
Dem Arbeitskreis „Mädchen in Balingen“ gehören an:
Christine Witzemann (Jugendhaus Balingen), Mireille Schroth (Kinder- und Jugendbüro Balingen), Carolin Thiele und Marina Leins (Schulsozialarbeit Schulverbund Frommern), Bianca Baldi (Jugendförderverein ZAK), Melanie Mesam (Jugendmigrationsdienst Balingen), Cira Imperato (Mobile Jugendarbeit Balingen), Esther Zeiher (Kreisjugendpflege Zollernalbkreis), Gabriele Liebert (Schulsozialarbeit Realschule Balingen)
 

(Erstellt am 19. Oktober 2021)