Ihr Ansprechpartner

Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Herr Niko Skarlatoudis

Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, WissensWerkstatt

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Skarlatoudis"
Färberstraße 2
72336 Balingen
Fax (0 74 33) 17 04 63 22

Der Weg zum "eigenen Chef"

Angebote für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

Sie sehen das Logo Netzwerk Existenzgründung und Unternehmensnachfolge.

In Kooperation mit dem RKW Baden-Württemberg (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft) und der IHK Reutlingen bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen monatliche Gründungssprechstunden, Existenzgründungsseminare, Kurzberatungen sowie Veranstaltungen zur Unternehmensnachfolge an. Zudem beteiligt sich die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen als Mitveranstalter an der Gründermesse Neckar-Alb. 

Gemeinsam mit der IHK Reutlingen lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen regelmäßig zu der Informationsveranstaltung "Unternehmensnachfolge im Fokus" ein. Experten der IHK Reutlingen und aus dem standortbasierten BL-Startnetzwerk gehen in der Veranstaltung auf Erfolgsfaktoren sowie relevante rechtliche, steuerliche und finanzielle Aspekte einer Betriebsübergabe ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Die "Unternehmensnachfolge im Fokus" fand am 28.04.2022 im Konferenztrakt der Stadthalle statt.
https://veranstaltungen.ihkrt.de/nachfolgebalingen2022

Telefonische Gründungssprechstunden

In Zusammenarbeit mit dem RKW Baden-Württemberg (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft) bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen Gründungssprechstunden in jedem Quartal an.Im Rahmen dieser Orientierungsberatung werden Fragen zu Geschäftsideen und Businessplan, Marketing und Finanzierung besprochen und Wege in die Selbstständigkeit aufgezeigt. Die Beratung ist kostenfrei. 
Die Gründungssprechstunden sind 2022 telefonisch vorgesehen. 
Anmeldung: Ljiljana Cirkovic, RKW Baden-Württemberg,Tel.: 0711/229980, E-Mail: info@rkw-bw.de.

Folgende telefonischen Beratungstermine sind 2022 vorgesehen:
30.03., 29.06.28.09. und 14.12.2022

Existenzgründungsseminar im Oktober 2022

In Zusammenarbeit mit dem RKW Baden-Württemberg bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen das Seminar „Gründungsinitiative BL-START – der Weg zum eigenen Chef“ an. 
An 2 Tagen werden unter anderem die Themengebiete „Grundwissen zur Gründung“, „Businessplan“ und „Unternehmensführung“ behandelt. 
Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die Seminarteilnahme.
Die Teilnahmegebühr beträgt 80,-- Euro.

Das Seminar findet statt von:
Samstag, 15. Oktober – Sonntag, 16. Oktober 2022, 
jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr 
Mindestteilnehmerzahl sind 6 Personen. 
Anmeldungen bis spätestens Dienstag, 11. Oktober 2022 bei: 
Details: Gründungsseminar Balingen - Veranstaltung (rkw-bw.de)
Ljiljana Cirkovic, RKW Baden-Württemberg, Tel.: 0711/229-9832, 
E-Mail: beratung@rkw-bw.de

Telefonische Kurzberatungen für Existenzgründer 2022

In Kooperation mit der IHK Reutlingen und der Handwerkskammer Reutlingen bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Balingen Kurzberatungen für Existenzgründer an.
Bei den "Warm-up-Beratungen" informiert die IHK bzw. HK Gründer über erste Schritte auf dem Weg zum eigenen Unternehmen.
Die 20-minütigen Gesprächstermine liefern Antworten auf Fragen zur Geschäftsidee und einen Überblick nützlicher Schulungs- und Beratungsangebote für den Start in die Selbstständigkeit.
Die Beratung ist kostenfrei.
Die "Warm-up-Beratungen" finden 2022 telefonisch statt.

Anmeldung IHK:
Anja Härle, IHK Reutlingen,
Tel.: 07121/201237, E-Mail: haerle@reutlingen.ihk.de.

Anmeldung für den Handwerksbereich:
Hrvatin Vrzina, Handwerkskammer Reutlingen,
Tel.: 07121/2412134, E-Mail: hrvatin.vrzina@hwk-reutlingen.de.

Sie sehen das Logo Netzwerk Existenzgründung und Unternehmensnachfolge.

BL-START

Netzwerkplattform für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

Um den Wirtschaftsstandort Balingen weiter auszubauen und zu sichern, haben sich mehrere kompetente Partner zu dem Netzwerk "BL-Start" Existenzgründung und Unternehmensnachfolge am Standort Balingen zusammengeschlossen.
Die Partner sind unter anderem Ansprechpartner, wenn es um die persönliche und unternehmerische Eignung eines potentiellen Firmengründers, einer Geschäftsidee oder um die Bewertung eines Unternehmens und Finanzierungskonzeptes geht.
Informationen zu den Mitgliedern und Termine des Netzwerkes Existenzgründung- und Unternehmensnachfolge unter: www.bl-start.de.

Das Netzwerk BL-START hat folgende Mitglieder:

Logo des Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft
Sie sehen das Logo der Sparkasse Zollernalb.
Sie sehen das Logo der Startup Angels Alb-Bodensee e.V..
Sie sehen das Logo des Steuerberater Forums Zollernalb.
Sie sehen das Logo der Tech Startup School.
Sie sehen das Logo der Volksbank Hohenzollern-Balingen.
Sie sehen das Logo der Volkshochschule Balingen.
Sie sehen das Logo von Balingen, beinhaltet eine Skizzierung vom Zollernschloss.

Kooperationspartner

Sie sehen das Logo der Agentur für Arbeit Balingen.
Sie sehen das Logo des Handels- und Gewerbevereins Balingen.