"Balingen - Gemeinsam stark für Pflege"

Pflegende Angehörige leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und doch haben sie es immer noch schwer sich im Dschungel der Pflege zurechtzufinden.

Pflege ist so vielfältig wie das Leben und manchmal sind es Kleinigkeiten die entscheidend für den Erhalt unserer eigenen körperlichen und psychischen Gesundheit sind.

So haben wir in unserem Modellprojekt „BALINGEN - GEMEINSAM STARK FÜR PFLEGE“ Informationen zu Pflegesituationen, zum besseren Umgang mit Belastungen und den gesetzlichen Möglichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammengetragen. Wir das sind die Stadtverwaltung Balingen, die Unfallkasse Baden-Württemberg, die DAK-Gesundheit, die Deutsche Rentenversicherung sowie die vhs Balingen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Termine

Terminkalender
Terminkalender

A = Ausgleich, Ex = Exkursion, G = Gesprächskreis, I = Information, K = Krankheitsbilder, M = Messe, V = Vortrag, Q = Qualifizierungskurs

Juni

Samstag, 22.6.24,
14.00-18.00 Uhr
V Letzte-Hilfe-Kurs, das 1x1 der Sterbebegleitung
Dr. Volker Damm & Stefanie Köhler


Zollernalb Klinikum Balingen, Seminarraum 2
Anmeldung: kommunikation@zollernalb-klinikum.de
Weitere Informationen über de Veranstaltungskalender des Zollernalbklinkums
Mittwoch, 26.6.24,
18.00-19.30 Uhr
V Leben mit digitaler Assistenz – Intelligentes Wohnen (AAL)
Thomas Heine


Online-Vortrag, weitere Informationen unter gesund und digital im ländlichen Raum

Juli

Freitag, 12.7.24,
13.00-15.00 Uhr
K Stationäre Rehabilitation für Menschen mit Frontotemporaler Demenz im Alzheimer Therapiezentrum Schön Klinik Bad Aibling
Dr. phil. Michael Wenz

Online-Veranstaltung, nur mit Anmeldung. Weitere Informationen und Anmeldung über Alzheimergesellschaft Baden-Württemberg e.V. Selbsthilfe Demenz
Mittwoch 17.7.24,
18.00-20.00 Uhr
K Demenz und Traumata – Herausforderndes Verhalten verstehen
Sabine Tschainer-Zangl

Online-Veranstaltung, nur mit Anmeldung.. Weitere Informationen und Anmeldung über Alzheimergesellschaft Baden-Württemberg e.V. Selbsthilfe Demenz
Mittwoch, 24.7.24,
18.00-19.30 Uhr
V Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen
Prof. Dr. med. Jochen A. Werner

Online-Vortrag, weitere Informationen unter gesund und digital im ländlichen Raum